Copyright „Proudly powered by WordPress“ entfernen

WordPress erlaubt es den Copyright-Link zu entfernen. Hier zeige ich euch, wie ich das „Proudly powered by WordPress“ entfernt habe. Die Anleitung gilt für das Theme „Twenty Eleven“. Bei fast jedem Theme befindet sich das Copyright in der footer.php. Ihr könnt das Copyright durch eure eigenen Links ersetzen. In meinem Fall habe ich ein Link zum Impressum und ein nach oben scrollen eingefügt.

1. Im WP-Admin einloggen und im Menü Design zum Punkt Editor gehenBildschirmfoto 2013-02-06 um 10.08.19

Rechts könnt ihr wählen welche Template-Datei ihr bearbeiten wollt. Um das Copyright zu bearbeiten, müsst ihr die Fußzeile (footer.php) auswählen. Jetzt entfernt ihr folgenden Code:

 <?php do_action( 'twentyeleven_credits' ); ?>
<a href="<?php echo esc_url( __( 'http://wordpress.org/', 'twentyeleven' ) ); ?>" title="<?php esc_attr_e( 'Semantic Personal Publishing Platform', 'twentyeleven' ); ?>"><?php printf( __( 'Proudly powered by %s', 'twentyeleven' ), 'WordPress' ); ?></a>

Jetzt könnt ihr an der selben Stelle eure eigenen Links einfügen. In meinem Fall habe ich folgendes eingefügt:

 <a href="http://anfx.de/impressum">Impressum</a> | <a href="#oben">Nach oben scrollen</a>

Damit das nach oben scrollen auch funktioniert, müsst ihr jetzt zusätzlich in der Kopfzeile (header.php) direkt nach dem <body> Bereich folgenden Code einfügen:

 <a name="oben"></a>

Mit diesem Link sagt ihr dem Browser, an welche Stelle er scrollen soll.

Das wars! Ich hoffe ich konnte euch mit meiner kleinen Anleitung helfen. Ihr könnt natürlich anstelle von Impressum und nach oben scrollen eure eigenen Links einfügen.

4 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Schöne Beitrag! Hab hier noch einen gefunden mit einer etwas anderen Möglichkeit Stolz präsentiert von WordPress entfernen z.B. um es per CSS zu entfernen. :o)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.