Google Analytics in WordPress Blog integrieren/einbauen

logo_google-analyticsDa ich die Entwicklung meines Blog’s natürlich verfolgen möchte und meine Bemühungen für die Suchmaschinenoptimierung analysieren möchte, werde ich das Google-Tool “Analytics” einsetzen. Als erstes muss man auf Google Analytics sich mit seinem Google-Konto einloggen und dort unter Verwaltung ein neues Konto hinzufügen. Nach ein paar Angaben spuckt Google auch schon den passenden Quellcode aus, den man in die Website bzw. Blog einbauen muss. Diesen Code bitte markieren und in die Zwischenablage kopieren.

So schaut der Code aus:

<script type="text/javascript">

var _gaq = _gaq || [];
_gaq.push(['_setAccount', 'UA-37982077-1']);
_gaq.push(['_setDomainName', 'anfx.de']);
_gaq.push(['_trackPageview']);

(function() {
var ga = document.createElement('script'); ga.type = 'text/javascript'; ga.async = true;
ga.src = ('https:' == document.location.protocol ? 'https://ssl' : 'http://www') + '.google-analytics.com/ga.js';
var s = document.getElementsByTagName('script')[0]; s.parentNode.insertBefore(ga, s);
})();

</script>

Jetzt müsst ihr im WordPress-Admin auf Design dann auf Editor und dort öffnet ihr die Fußzeile / footer.php. Jetzt müsst ihr nur noch vor den </body> Bereich gehen und dort den Quelltext von Google rein kopieren und auf Datei aktualisieren klicken.

Jetzt könnt ihr eure Blog-Besucher ganz genau via Google Analytics verfolgen. Hier noch 2 Screenshots vom Google Analytics Code und WP-Admin.

Bildschirmfoto 2013-01-26 um 11.29.12 Bildschirmfoto 2013-01-26 um 11.29.44

Ich freue mich auf eure Kommentare bzw. Fragen dazu.

Kommentar verfassen